Anleitung für Ehrenamtliche

Sie können etwas bewegen!


Warum als Ehrenamtlicher mitmachen?

Lesen Sie, was andere Ehrenamtliche berichten:

  • "Das Beste für mich war, dass die gesamte Klasse aus Frauen und Farbigen bestand. Diese Kinder erreichen und begeistern zu können, vespricht Gutes für die Zukunft unserer Branche."
  • "Hat mir besonders gefallen, junge Mädchen zur Technologie zu ermuntern. Hab mich gefühlt, als ob ich der nächsten Generation meiner Umgebung geholfen habe."
  • "Ich HABE ES GELIEBT zu sehen, wie begeistert die Kids waren. "Eine erstaunliche Sache war, dass die Lehrer bei einigen Schülern, die sonst nicht so gut in der Schule waren, bemerkten, dass diese sehr gut darin waren, wie ein Entwickler zu denken und den anderen beim Lernen helfen konnten - und so eine Gelegenheit bekamen, Selbstvertrauen zu bekommen."

Jeder kann als Ehrenamtlicher mitmachen

Volunteers and speakers in tech:

Haben Sie etwas mit der Software- oder Tech-Branche zu tun? Wenn Sie in der Software-Entwicklung arbeiten, oder in einer Firma der Tech-Branche, egal ob als Ingenieur oder in einer anderen Funktion, oder wenn Sie auch nur Informatik-/Programmier-Kurse besucht haben: Sie können helfen, Schüler für das Fach zu begeistern! Viele Schüler haben noch nie jemanden getroffen, der in der Tech-Branche arbeitet und unsere Lehrer lieben es, eine Verbindung zwischen ihrer Klasse und einem Profi oder Studenten herstellen zu können.

Sie können in einer Schulklasse als Gastredner auftreten oder die Lehrern bei der Durchführung einer Hour of Code-Veranstaltung unterstützen. Besuchen Sie eine Schule in Ihrer Nähe und begeistern Sie die Kinder dafür, Informatik zu lernen.



Jeder, der leidenschaftlich daran glaubt, dass man seine Möglichkeiten vermehren sollte:

Glauben Sie daran, dass das Erlernen der Informatik Türen neuer Möglichkeiten für die Schüler öffnen kann? Helfen Sie in einer Klasse in Ihrer Nähe aus oder organisieren Sie eine Veranstaltung nach der Schule! Sie brauchen keine Erfahrung im Programmieren, um eine "Hour of Code"-Veranstaltung durchzuführen. Und: alleine das Angebot, mitzumachen und auszuhelfen, reicht häufig aus, um den Lehrer Ihres Kindes, einen Freund oder einen Verein zu überzeugen, eine Hour of Code auszuprobieren.

Wie können Sie gleich loslegen?

  1. Bieten Sie den Lehrern Ihres Kindes an, bei der Durchführung einer Hour of Code mitzuhelfen und senden Sie ihnen diese E-Mail.
  2. Bieten Sie einer Schule in Ihrer Nähe an, eine Hour of Code nach dem Unterricht in der Schule durchzuführen. Nutzen Sie diesen Leitfaden, um Ihre Veranstaltung zu planen.

Werben Sie Ihre Kollegen an

Erzählen Sie Ihren Freunden und Kollegen von der Hour of Code. Bitten Sie sie, sich als Freiwillige zu registrieren, denn Tausende von Lehrern suchen nach Helfern. Bitten Sie auch ihren Arbeitgeber, sich zu engagieren. Schicken Sie diese E-Mail an Ihren Chef, um alle mit ins Boot zu holen.

Wie Sie sich vorbereiten

  • Suchen Sie sich eines unserer Videos aus. Das können Sie zu Begin als Einführung zeigen, um die Schüler für die Hour of Code zu begeistern.
  • Schauen Sie sich unser "Hour of Code"-Toolkit für Ehrenamtliche an, das eine Übersicht, einen Zeitplan, sowie Vorbereitungs- und Reklamematerial enthält. Das ist alles, was Sie brauchen, um für Ihre erste "Hour of Code"-Erfahrung vorbereitet zu sein!
  • Wenn Sie während Ihrer Veranstaltung einen "Hour of Code"-Kurs durchführen wollen, nehmen Sie sich mindestens 30 Minuten Zeit, um einen "Hour of Code"-Kurs auszuprobieren.
  • Wenn Sie eine Schule besuchen wollen, füllen Sie alle notwendigen Formulare aus.
  • Arbeiten Sie unsere Tipps durch, wie Sie sich in der Klasse verhalten und mit den Schülern umgehen sollten.
  • Beteiligen Sie sich in den sozialen Medien wie Facebook, Twitter, Instagram und Tumblr mit dem Hashtag #HourOfCode.
  • Setzen Sie sich mit den Lehrer in Verbindung, um zu besprechen, was Sie während der Veranstaltung sagen wollen.
  • Wenn Sie als "virtueller Freiwilliger" auftreten, testen Sie vorher die Audio-/Videofunktionen und die Screen-Sharing-Funktion Ihres Computers.

Der Tag Ihrer "Hour of Code"-Veranstaltung

Wenn Sie eine "Hour of Code"-Veranstaltung durchführen, nutzen Sie folgenden Zeitplan, der Sie durch den Tag führt. Vorher melden Sie sich bei der Schule an und begrüßen den Lehrer. Bestätigen Sie den vereinbarten Zeitplan und besprechen Sie alle Gesprächsthemen.

Beispiel für einen Ablaufplan:

Zeit Tagesordnungspunkt
1-5 Minuten Zeigen Sie ein motivierendes Video.
5-10 Minuten Stellen Sie sich vor und lernen Sie die Schüler kennen:
  • Was ist Ihr Beruf, was machen Sie da genau und was lieben Sie am meisten an Ihrem Beruf?
  • Wer oder was hat Sie dazu gebracht?
  • Wie kam es, dass Sie sich für Informatik interessiert haben?
  • Hatten Sie einen Mentor?
  • Erzählen Sie eine Geschichte, wie Technik uns alle betrifft.

  • Stellen Sie Fragen an die Schüler; nehmen Sie sich Zeit für Fragen und Antworten.
  • Welche Berufe interessieren die Schüler, was sind ihre Lieblings-Apps oder -Gadgets, und was glauben sie, wie diese hergestellt werden?
  • Haben die Schüler auch Fragen an Sie?
  • 30-60 Minuten Programmierzeit! Gehen Sie herum, beantworten Sie Fragen und führen Sie die Schüler durch die Aufgaben. Versuchen Sie, den Schülern nicht die richtige Lösung sofort zu verraten. Versuchen Sie stattdessen, ihnen Fragen zu stellen, sodass sie selber die Antwort darauf finden, was falsch gemacht wurde. Ermutigen Sie die Schüler, sich gegenseitig zu helfen, wenn sie Fragen haben. Voneinander lernen ist eine großartige Lernerfahrung.
    1-3 Minuten Danken Sie allen Beteiligten und verabschieden Sie sich mit inspirierenden Worten. Verteilen Sie Werbegeschenke, wenn Sie haben (Sticker sind toll!).
    Danach Bewirken Sie eine dauerhafte Veränderung: Sprechen Sie mit dem Lehrer darüber, ob man die Hour of Code als vollständigen Programmierkurs fortsetzt! Gehen Sie mit dem Lehrer zusammen auf code.org/yourschool und füllen Sie die Umfrage zur aktuellen Informatik-Lehre der Schule aus. Ermutigen Sie die Schule, das Versprechen abzugeben, Informatik in ihre Klassen zu bringen.
        <h3>
          Nach der Veranstaltung:
        </h3>
        <ul>
          <li>
            Teilen Sie Ihre Fotos und Geschichten mit anderen auf Code.org über giving@code.org.
          </li>
          <li>
            Denken Sie daran, ihre ehrenamtliche Tätigkeit bei Ihrer Firma ggf. registrieren zu lassen.
          </li>
          <li>
            Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen auf den sozialen Medien mit #HourOfCode!
          </li>
          <li>
            Wenn Sie während der Veranstaltung Fotos oder Videos aufgenommen haben, <strong>insbesondere mit Schülern</strong>, stellen Sie sicher, dass Sie die Erlaubnis der Lehrer/Eltern einholen, wenn Sie Ihre Geschichte in den sozialen Netzwerken veröffentlichen wollen.
          </li>
          <li>
            Und: Fragen Sie nach einem Monat nach: Ist der Lehrer interessiert, einen Informatikkurs anzubieten? Unterstützen Sie ihn, indem Sie <a href="https://code.org/yourschool">Material und professionelle Lerngelegenheiten</a> mit ihm teilen.
          </li>
        </ul>
        <h2>
          Wie man als freiwilliger Helfer oder Gastredner ausgewählt wird
        </h2>
        <ul>
          <li>
            Lehrer suchen auf der <a href="https://code.org/volunteer/local">"Volunteer Map"</a> nach ehrenamtlichen Helfern.
          </li>
          <li>
            Achten Sie darauf, Ihre Profildaten so weit wie geht zu vervollständigen, um die Chance zu erhöhen, dass ein Lehrer Sie auswählt.
          </li>
          <li>
            Lehrer werden Sie über dieses Formular kontaktieren (Ihre E-Mail-Adresse wird den Lehrern nicht bekannt gegeben). <em>Wenn Sie zu viele Anfragen von Lehrern erhalten, können Sie jederzeit Ihre Präferenzen ändern, in dem Sie auf den Link zum Ändern Ihrer Daten klicken, oder Sie melden sich ab (über den Link, der unten auf jeder E-Mail eines Lehrers angegeben ist).</em>
          </li>
        </ul>
        <h2>
          FAQ für ehrenamtliche "Hour of Code"-Helfer
        </h2>
        <h3>
          Ich bin bisher noch nicht von einem Lehrer kontaktiert worden. Wie kann ich trotzdem mithelfen?
        </h3>
        <p>
          Suchen Sie nach einer Schule in der Nähe, rufen Sie den Direktor/Lehrer/das Sekretariat an und fragen Sie, wie Sie helfen können.
        </p>
        <h3>
          Wie lange dauert ein Klassenbesuch?
        </h3>
        <p>
          Ein persönlicher Besuch dauert in der Regel 60-90 Minuten, ein virtueller Besuch in der Regel 20-30 Minuten.
        </p>
        <h3>
          Für welche Altersklasse ist die Hour of Code geeignet?
        </h3>
        <p>
          Code.org and our partners design all the Hour of Code activities to engage students of all grade levels (K-12), boys and girls, from all backgrounds. Everyone, even adults can have fun playing!
        </p>
        <p>
          <a href='/de/#join'>
    

        </p>