So bringen Sie die Hour of Code in Ihr Unternehmen

Lesen Sie hier wie Sie und Ihre Mitarbeiter Schüler dazu inspirieren können, sich an der Informatik zu versuchen!


Nehmen Sie Kontakt mit örtlichen Schulklassen und freiwilligen Helfern für die Hour of Code auf

Code.org bietet Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, sich mit lokalen Klassenzimmern zu verbinden, die an der "Hour of Code" teilnehmen, wo sie ihre technische Berufserfahrung teilen und Studenten zum Studium der Informatik inspirieren können.



Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihre Mitarbeiter ermutigen können und wie der Kontakt zwischen Ihren Mitarbeitern und den örtlichen Klassen hergestellt werden kann, schauen Sie sich unseren Leitfaden für Firmenpartner an.

Weitere Möglichkeiten, als Unternehmen die Hour of Code zu unterstützen

  • Bitten Sie Ihren CEO, eine unternehmensweite E-Mail zu versenden, die die Bedeutung der Informatik unterstreicht und die Mitarbeiter ermutigt, das Wort zu verbreiten.
  • Veranstalten Sie eine Stunde Code Happy Hour mit Mitarbeitern, um die Aktivitäten auszuprobieren.
  • Veranstalten Sie eine "Hour of Code" Veranstaltung in Ihrem Unternehmen an dem eine lokale Schulklassen oder andere Non-Profit-Partner teilnehmen können. Siehe die Anleitung für die Veranstaltung weiter unten.

Leitfaden zur Durchführung einer "Hour of Code"-Veranstaltung

1. Machen Sie Werbung für Ihre Veranstaltung

  • Machen Sie Werbung für Ihr "Hour of Code"-Event und ermutigen Sie auch andere, eine solche Veranstaltung durchzuführen.
  • Ermuntern Sie Ihre Programmierer ihrer Firma, regionale Klassen zu besuchen, um bei der Durchführung einer Hour of Code zu helfen und die Schüler für ein Studium der Informatik zu begeistern. They can sign up to be connected with a classroom.

2. Schauen Sie sich dieses Videotutorial an

3. Wählen Sie einen Kurs

Wir bieten eine Vielzahl von lustigen, einstündigen Tutorials für Teilnehmer jeden Alters an, die von einer Vielzahl von Partnern erstellt wurden. Probieren Sie sie aus!

Alle "Hour of Code"-Kurse erfordern minimale Vorbereitung und sind selbsterklärend, so dass die Teilnehmer in ihrer eigenen Geschwindigkeit und ihren Fähigkeiten entsprechend arbeiten können.

4. Planen Sie ihren Bedarf an technischer Ausstattung - Computer sind nicht immer erforderlich

Die beste "Hour of Code"-Erfahrung macht man mit Computern, die einen Internetzugang haben. Aber sie brauchen nicht für jeden Teilnehmer einen Computer. Außerdem kann man eine Hour of Code auch ganz ohne Computer durchführen.

Planen Sie im voraus! Achten Sie auf Folgendes, bevor Ihre Veranstaltung startet:

  • Testen Sie Ihren Kurs auf den vorhandenen Computern und Geräten. Achten Sie darauf, dass Ton und Videos in den vorhandenen Browsern ordnungsgemäß funktionieren.
  • Wenn der ausgewählte Kurs am besten mit Ton funktioniert, stellen Sie entweder Kopfhörer zur Verfügung oder bitten Sie die Teilnehmer im Voraus, ihre eigenen Kopfhörer mitzubringen.
  • Nicht genügend Geräte? Versuchen Sie es mit Pair programming. Wenn die Teilnehmer in Paaren arbeiten, helfen sie sich gegenseitig und sind weniger auf den Kursleiter angewiesen. Sie werden dann auch festellen, dass Programieren sozial und kooperativ ist.
  • Langsame Internetverbindung? Zeigen Sie die Videos zu Beginn des Kurses, so dass nicht jeder Teilnehmer die Videos selber herunterladen muss. Oder probieren Sie unsere Offline-Kurse.

5. Starten Sie Ihre "Hour of Code"-Veranstaltung mit einem inspirierendem Video

Beginnen Sie Ihre Hour of Code mit einer motivierenden Diskussion mit den Teilnehmern darüber, wie Informatik jeden Teil unseres Lebens beeinflusst. Erzählen Sie den Teilnehmern, warum Sie sich für Informatik entschieden haben und was Ihre Aufgaben in Ihrer Firma sind.

Zeigen Sie ein inspirierendes Video:

Ideen, wie Sie Ihren Kurs einleiten können:

  • Erklären Sie, wie die Technik unser aller Leben beeinflusst. Verwenden Sie Beispiele, die Jungen sowie Mädchen interessieren: Sprechen Sie über Technologien, die Leben retten, Menschen helfen und Menschen verbinden.
  • Wenn Sie aus einem Unternehmen der IT-Branche kommen, zeigen Sie unterhaltsame, innovative Produkte, an denen Ihre Firma arbeitet.
  • Wenn Sie nicht aus der IT-Branche kommen, erklären Sie, wie in Ihrer Firma Technologie verwendet wird, um Probleme zu lösen und Ziele zu erreichen.
  • Laden Sie Programmier Ihrer Firma ein und lassen Sie diese erzählen, warum sie Informatik studiert haben und an welchen Projekten sie gerade arbeiten.
  • Hier finden Sie Tipps, wie Sie Mädchen für Informatik begeistern können.

6. Programmieren!

Führen Sie die Teilnehmer in den Kurs ein

  • Schreiben Sie den Link zu dem Kurs an die Tafel. Den Link finden Sie in den Informationen zu Ihrem Kurs unter der Anzahl der Teilnehmer.
  • Bei jüngeren Schülern sollten Sie die Startseite schon vorher geladen oder als Lesezeichen gespeichert haben.

Wenn die Teilnehmer auf Probleme stoßen, ist es in Ordnung, wenn Sie Folgendes antworten:

  • "Ich weiß es nicht. Lass uns das Problem gemeinsam lösen."
  • "Programmieren lernen ist wie das Lernen einer Fremdsprache; wir sprechen sie nicht gleich fließend."

Was tun, wenn jemand früher fertig ist?

  • Der Teilnehmer kann einen anderen "Hour of Code"-Kurs auf hourofcode.com/learn ausprobieren.
  • Oder bitten Sie ihn, einem Freund zu helfen, der Probleme mit dem Kurs hat.

7) Feiern Sie!