Wie unterrichtet man eine Hour of Code in Freizeit und Verein

Schließen Sie sich der Bewegung an und bringen Sie mit diesen Schritten eine Gruppe von Schülern zu ihrer ersten Informatik Stunde. Eine "Hour of Code" ist einfach zu veranstalten - selbst für Anfänger! If you'd like an extra set of hands to help out, you can find a local volunteer to help run an Hour of Code in your after-school class or club.


1. Schauen Sie sich dieses Tutorialvideo an

Wähle eine Lektion

We provide a variety of fun, hour-long tutorials for participants all ages, created by a variety of partners. Try them out!

Alle Hour of Code Tutorien erfordern minimale Vorbereitungszeit für den Organisator und sind selbstgeführt, so dass die Kinder in ihrer eigenen Geschwindigkeit und ihren eigenen Fähigkeiten entsprechend arbeiten können.

Brauchen Sie einen Stundenplan für Ihre nachschulische Hour of Code? Sehen Sie sich diese Vorlage an!

3. Machen Sie Werbung für Ihre "Hour of Code"

Promote your Hour of Code with these tools and encourage others to host their own events.

4. Planen Sie ihren Bedarf an technischer Ausstattung - Computer sind nicht immer erforderlich

Die beste "Hour of Code"-Erfahrung macht man mit Computern, die einen Internetzugang haben. Aber sie brauchen nicht für jedes Kind einen Computer, und man kann eine "Hour of Code" auch komplett ohne Computer durchführen.

Testen Sie Tutorials auf den Schüler-Computern oder Geräten. Stellen Sie sicher, dass sie im Browser mit Ton und Video ordnungsgemäß funktionieren. Haben Sie eine niedrige Bandbreite? Zeigen Sie Videos vor der Klasse, so dass nicht jeder Schüler seine eigenen Videos herunterlädt. Oder probieren Sie die offline-Tutorials.

Stellen Sie Ihrer Klasse Kopfhörer zur Verfügung, oder bitten Sie ihre Schüle welche mitzubringen, wenn das ausgewählte Tutorial am Besten mit Sound funktioniert.

Nicht genügend Geräte? Versuchen Sie es mit Pair programming. Wenn Schüler in Paaren arbeiten, helfen sich sich gegenseitig und sind weniger auf den Lehrer angewiesen. Sie werden dann auch festellen, dass Programieren sozial und kooperativ ist.

5. Beginnen Sie Ihre "Hour of Code" mit einem inspirierendem Video

Beginnen Sie Ihre Hour of Code mit einer motivierenden Diskussion mit den Teilnehmern darüber, wie Informatik jeden Teil unseres Lebens beeinflusst.

Zeigen Sie ein inspirierendes Video:

Wenn Sie ein kompletter Anfänger in Informatik sind, ist das kein Problem. Hier finden Sie einige Ideen, wie Sie eine Einführung in Ihr Hour of Code-Training geben können:

  • Beschreiben Sie, wie Technologie unser Leben beeinflusst, mit Beispielen, die Jungen und Mädchen ansprechen (Sprechen Sie über Apps und Technologien, die eingesetzt werden, um Leben zu retten, Menschen zu helfen, Menschen zu verbinden etc.).
  • Zählen Sie auf, wo überall im täglichen Leben Code verwendet wird.
  • See tips for getting girls interested in computer science here.

Brauchen Sie mehr Hilfe? Laden Sie diese Vorlage für einen Unterrichtsplan herunter.

6. Programmieren!

Zeigen Sie, wo die Aktivität zu finden ist - Schreiben Sie den Link zum Tutorium and die Tafel. Find the link listed on the information for your selected tutorial under the number of participants.

Wenn jemand Schwierigkeiten hat, ist es okay zu antworten:- - "Ich weiß nicht. Versuchen wir zusammen eine Lösung zu finden." - "Technik funktioniert nicht immer so, wie wir uns es wünschen." - "Programmieren lernen ist wie das Erlernen einer neuen Sprache; Es braucht Zeit, bis man flüssig sprechen kann."

What to do if someone finishes early? - Encourage participants to try another Hour of Code activity at hourofcode.com/learn - Or, ask those who finish early to help others who are having trouble.

7. Feiern

Weitere Hour of Code-Ressourcen für Unterrichtende

Was kommt nach der Hour of Code?

Die Hour of Code ist erst der erste Schritt auf einer Reise, auf der man mehr darüber erfahren kann, wie Technologie funktioniert und wie Software Anwendungen erstellt werden. Helfen Sie Schülern, ihre Reise fortzusetzen, und ermutigen Sie sie online mehr zu lernen!